Jetzt Kontakt aufnehmen!

Bitte schenken Sie mir zwei Minuten Ihrer Aufmerksamkeit. – Es könnte Leben retten!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitmenschen,

ich möchte Ihnen den 10-jährigen Jonathan vorstellen. Jonathan, der auf den Spitznamen Joni hört, ist ein lebensfroher und aktiver Junge, doch Joni ist krank. – todkrank! 

Joni hat dieses Jahr die Diagnose Leukämie (Blutkrebs) erhalten.

Aufgrund einer seltenen und aggressiven Art der Leukämie, gibt es für Jonathan nur eine Chance zu überleben. Er benötigt dringend eine Stammzellspende.

Natürlich ist Jonathan nicht allein mit dieser Diagnose. Etwa 11.000 Menschen erkranken jährlich an Leukämie.

Ich bitte Sie von ganzem Herzen sich bei der DKMS zu registrieren: https://www.dkms.de/registrieren Es kostet Sie keinen Cent.

 

Sie erhalten ein Päckchen mit einem Stäbchen nach Hause. Einfach einen Abstrich aus dem Mund machen und zurück schicken.

Die DKMS prüft dann, ob Sie ein passender Spender, eine passende Spenderin sind.

Stellen Sie sich vor, genau Sie, sind der Mensch, der einem anderen Menschen das Leben rettet.

Ich bitte Sie diese Nachricht an so viele Menschen wie möglich weiterzuleiten. – Bitte schauen Sie nicht weg.

Stellen Sie sich vor es wäre Ihr Kind, Ihre Schwester, Ihr Bruder, Ihre Mama oder Ihr Papa, Ihre beste Freundin, der beste Freund.

Was würden Sie dafür geben, dass sich die Menschen registrieren? – Sie würden alles dafür geben.

 

Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung.

Ihre Corinna Hops

Geschäftsführerin, Löwenzahn Erziehungshilfe, e.V.

weiterempfehlen
Facebook Twitter

Kategorien: Allgemein